n.B.u
BIOGRAFIE
 
JUGEND

n.B.u
BIOGRAFIE
 
JUGEND


Minneapolis in den 50ern


B
O B
D Y L A N
BACKPAGES
VON MINNEAPOLIS
NACH
 
NEW YORK


Cafe Wha in New York

START
NEUES 
NEUE SETEN
BIOGRAFIE

WERKE
SHOWS
DEUTSCHLAND

 

Follow Little Richard  

Mit diesem Eintrag ins Schul - Jahrbuch verabschiedet sich Bob Dylan 
von der Highschool in Hibbing. Er bricht auf nach Minneapolis zur
Universität. Aus Robert Zimmermann wird Bob Dylan. Auch diese Stadt
 hält ihn nicht lange auf und ist nur eine Durchgangsstation mehr auf dem
Weg ins musikalische Zentrum des Folk: New York

 

FOTOS
BÜCHER
INTERVIEWS
VIDEOS
FILME
TRADE - SEITE
THEMEN


Jahr


1959







1960










1960





















1961


Stationen


Minneapolis
Im September trifft Bob Dylan in Minneapolis ein. Er belegt an der dortigen Uni das Fach Englisch. Anfangs wohnte er durch die Beziehungen seiner Eltern im Jewish Fraternity House Sigma Alpha Mu

Alias Bob Dylan
Später wohnt er im Haus des Grays Drugs, Ecke 4th Street Fourteenth Avenue. Im Dinkytown Viertel der Stadt, wo sich alles trifft wer in sein will, spielt er in den sogenannten Coffee Houses wie The Ten O´ Clock Scholar und kündigt sich dort zum ersten mal unter dem Namen Bob Dylan-Folksänger an

Bound of Glory
Auftritte im Purple Onion Pizza Parlour in St. Paul folgen. Im Februar spielt er zusammen mit Spider John Koerner im The Ten O´ Clock Scholar.

Dylan spielt in Denver in einem Striplokal

Bob Dylan entdeckt Woody Guthrie. Von einem Bekannten ( David Whittaker ) bekommt er Woody´s Biografie Bound of Glory zu lesen.

Im Dezember verlässt Dylan Minneapolis Richtung Chicago, wo er Kevin Crown trifft, den er in Denver kennen gelernt hat. Er spielt in den Coffee Houses und auf  Studenten Parties überwiegend Woody Guthrie Songs.

Über Madison / Wisconsin trifft er am 24. Januar in New York ein. 


© Norbert Baro
 Last update 4. Januar 2002



Stories


















.


.. und Dylan war der Beste








Dies Land ist mein Land








h
Bilder



Universität in Minneapolis


Grays Drug - hier wohnte Dylan 1959
jh
h

John Spider Koerner
k
k



Woody Guthrie


Der Künstler





















Tapes aus dieser Zeit
Mai 1960
Die ersten Aufnahmen stammen aus dieser Zeit - die sogenannten 
The St. Paul Tapes 
aufgenommen von Karen Wallace

September 1960
Ein weiteres Band wurde in Dylan´s
Appartement in Minnesota
aufgenommen
Minnesota University Tape